• Küstenkraftwerk feiert ersten Geburtstag
  • Forschung auf dem Wasserstoff-Campus startet
  • E-Maks kauft sich bei Prozessautomatisierer ein
  • Booster für die Wärmewende
  • Restlaufzeit der Kernkraftwerke in Deutschland
  • Strom: Sonne und Wind trumpfen noch einmal auf
  • Gas: Bullishe Faktoren geben den Ton an
  • Neu: die E&M weekly!
  • Beim Windkraftausbau ist noch ganz viel Luft nach oben
  • "Die Energiewende muss sichtbar sein dürfen!"
Enerige & Management > Windkraft Onshore - Urteil über Kamerasystem für mehr Vogelschutz an Windturbinen
Bild: Fotolia, John
WINDKRAFT ONSHORE:
Urteil über Kamerasystem für mehr Vogelschutz an Windturbinen
Es geht um Vögel und hunderttausende Euro. Kameras an Windturbinen sollen sensible Vogelarten erkennen und Anlagen rechtzeitig drosseln. Im Advent fällt das Urteil über ein System.
 
Kommt ein Vogel geflogen, drohen die Rotorblätter von Windenergieanlagen zur tödlichen Gefahr zu werden. Denn Rotmilane und Schwarzstörche können nicht immer rechtzeitig ausweichen. Für Gebiete mit schützenswerten Vogelarten wie diesen suchen Entwickler nach technischen Lösungen, die die Gefahr mindern und zugleich ein pauschales Abschalten der Turbinen über Tage oder gar Monate verhindern.In...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 26.11.2020, 16:07 Uhr