• Aktivisten sammeln Daten zu Gasunternehmen
  • Bundestag fordert Nachbesserungen an Preisbremsen
  • Kommission schlägt Regelwerk für CO2-Entnahmen vor
  • Interview: HDAX verstehen
  • Wintershall Dea plant CO2-Hub auf Jütland
  • Beschleunigung von Gerichtsentscheiden bei Infrastrukturprojekten
  • Bundestag stimmt Handelsabkommen mit Kanada zu
  • Alliander heizt Wohnhäuser mit Wasserstoff
  • Österreich nun mit Strompreisbremse
  • "Wir hätten diversifizieren müssen"
Enerige & Management > Klimaschutz - UN-Umweltbericht drängt auf festes Emissionsbudget
Bild: Fotolia.com, Nicole Effinger
KLIMASCHUTZ:
UN-Umweltbericht drängt auf festes Emissionsbudget
Einen neuen Bericht des UN-Umweltprogramms UNEP zufolge muss der Kohlenstoffeintrag in die Erdatmosphäre auf 1 000 Mrd. t CO2-Äquivalent begrenzt werden. Nur so ließen sich die katastrophalen Auswirkungen des Klimawandels noch verhindern.
 
Um den globalen Temperaturanstieg auf 2 °C zu begrenzen und damit irreversible Folgen des Klimawandels zu vermeiden, darf der Kohlenstoffgehalt der Atmosphäre den Maximalwert von 1 000 Mrd. t CO2-Äquivalent nicht überschreiten, heißt es in einem vom UN-Umweltprogramm UNEP vorgelegten Bericht. Derzeit liegt der Wert bei rund 800 Mrd. t und steigt jährlich um 3 Mrd. t an....

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 20.11.2014, 11:18 Uhr