E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Kraft-Wärme-Kopplung - „Üblicher Preis“ klein gerechnet
Kraft-Wärme-Kopplung

„Üblicher Preis“ klein gerechnet

Eine Methode zur Ermittlung des „üblichen Preises“ für kleine KWK-Anlagen ohne Leistungsmessung nach dem KWK-Gesetz haben die Verbände der Stromwirtschaft in einem Positionspapier vorgelegt. Der Schönheitsfehler: Das angenommene Erzeugungsprofil führt zu einer krassen Unterbewertung des eingespeisten KWK-Stroms.
Das KWK-Gesetz vom 19. März 2002 (KWKModG) legt zwar für den aus begünstigten KWK-Anlagen eingespeisten KWK-Strom Zuschläge fest, die der Netzbetreiber zu zahlen hat. Die Vergütung des Stroms selber soll aber der Markt regeln. Kann sich der Einspeiser mit dem Netzbetreiber nicht einigen oder keinen kaufbereiten „Dritten“ vorweisen, soll der „übliche Preis“ zuzüglich der ver

Montag, 18.08.2003, 16:02 Uhr
Jan Mhlstein
Energie & Management > Kraft-Wärme-Kopplung - „Üblicher Preis“ klein gerechnet
Kraft-Wärme-Kopplung
„Üblicher Preis“ klein gerechnet
Eine Methode zur Ermittlung des „üblichen Preises“ für kleine KWK-Anlagen ohne Leistungsmessung nach dem KWK-Gesetz haben die Verbände der Stromwirtschaft in einem Positionspapier vorgelegt. Der Schönheitsfehler: Das angenommene Erzeugungsprofil führt zu einer krassen Unterbewertung des eingespeisten KWK-Stroms.
Das KWK-Gesetz vom 19. März 2002 (KWKModG) legt zwar für den aus begünstigten KWK-Anlagen eingespeisten KWK-Strom Zuschläge fest, die der Netzbetreiber zu zahlen hat. Die Vergütung des Stroms selber soll aber der Markt regeln. Kann sich der Einspeiser mit dem Netzbetreiber nicht einigen oder keinen kaufbereiten „Dritten“ vorweisen, soll der „übliche Preis“ zuzüglich der ver

Montag, 18.08.2003, 16:02 Uhr
Jan Mhlstein

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.