• Gas: Die Preise halten sich
  • Strom: Day Ahead und Cal 21 im leichten Sinkflug
  • Biomethan aus der Nachbarschaft
  • Netzbetreiber melden gelungenen Kaskadenprozess
  • Nach sechs Wochen: Geschäftsführer muss gehen
  • Mittelachse in Schleswig-Holstein für sieben Mal mehr Ökostrom
  • 100.000 Erdgasgeräte angepasst
  • Baywa Re untersucht Wasserstoff-Potenzial für Solarpark
  • Laden mit Tempo und Komfort
  • Wasserstoffschiffe sollen Erdölfeld versorgen
VERTRIEB:
TXU überdenkt die Markenpolitik für Europa
Der US-amerikanische Energiekonzern TXU, der in Großbritannien der zweitgrößte Stromanbieter für private Haushalte ist, beschäftigt sich gegenwärtig mit Plänen für die Einführung einer europaweiten Marke.
 
In Großbritannien tritt TXU unter den Marken "Eastern Energy" und "Norweb Energi" auf. Erwogen wird unter anderem, in ganz Europa die Marke "Energi" zu benutzen. TXU fällt in Großbritannien durch ein sehr aktives Marketing auf, das vielfach völlig neue Wege geht. Dazu gehört zum Beispiel, dass bei Gasheizungen nicht der Verbrauch berechnet wird, sondern der Preis im Rahmen einer...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 02.08.2001, 08:54 Uhr