• Supercomputer "HoreKa" am KIT eingeweiht
  • Dorfen schließt zwei Großprojekte ab
  • Mixed-Matrix-Membran trennt CO2 effizient ab
  • Andritz und MAN Energy Solutions vereinbaren Kooperation
  • Thüga untersucht Potenzial der Pyrolyse
  • Abheben mit Wasserstoff
  • Amazon und Total Energies tauschen Strom gegen Digitalisierung
  • Tennet freut sich über stabile Ertragslage
  • Stromkunden in Trier können sich an Solaranlage beteiligen
  • Vattenfall übernimmt Direktvermarktung für Windpark Arcadis Ost 1
Enerige & Management > Gasnetz - Thyssengas beteiligt sich an Wasserstoffinitiative
Bild: zozzzzo / Fotolia
GASNETZ:
Thyssengas beteiligt sich an Wasserstoffinitiative
Auch der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas engagiert sich für das Zukunftsthema Wasserstoff.
 
Die Thyssengas GmbH aus Dortmund ist nun Partner der Initiative GET H2, die sich für die Entwicklung einer bundesweiten Wasserstoffinfrastruktur einsetzt, teilte das Unternehmen mit. Wasserstoff sei der Energieträger der Zukunft, auf dessen Nutzung man sich vorbereiten müsse, begründet Thyssengas-Geschäftsführer Thomas Gößmann das Engagement.Thyssengas befasse sich bereits intensiv...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 10.10.2019, 15:30 Uhr