• Strompreise legen wegen geringerer Erneuerbaren-Einspeisung zu
  • Unscharfe Anlagenfehler treffsicher im Vorhinein erkennen
  • Kabinett beschließt schnelleren Windkraft- und Netzausbau
  • Thüga fordert Nachbesserung beim Margining
  • Lob und Kritik für Vorschlag zur Steuerung von Verbrauchern
  • Netze BW mahnt großen Ausbaubedarf an
  • Hansewerk baut Holzgaskraftwerk
  • Prokon prognostiziert "herausragendes" Ergebnis 2022
  • Neues Planungstool für Geothermie in NRW
  • Bayern nimmt zwei Batteriespeicher in Betrieb
Enerige & Management > Personalie - Thüga Assekuranz erweitert Geschäftsführung
Quelle: Shutterstock / Andrii Yalansky
PERSONALIE:
Thüga Assekuranz erweitert Geschäftsführung
Markus Müller steigt in die Geschäftsführung der Thüga Assekuranz Services auf.
 
Der anbieterunabhängige Industrieversicherungsmakler der Thüga Aktiengesellschaft erweitert die Geschäftsführung: Markus Müller wird ab 1. Dezember gemeinsam mit Geschäftsführer Frank Köhler die Thüga Assekuranz Services leiten.

Markus Müller ist bereits seit 2013 bei der Thüga Assekuranz Services tätig, zunächst als Key Accounter und seit Anfang dieses Jahres als Leiter des Innendienstes. Der 42-Jährige ist gelernter Versicherungskaufmann, Versicherungsfachwirt und Wirtschaftsjurist. Er startete seine berufliche Laufbahn 1999 bei der Albingia Versicherung und zeichnete Industrieversicherungen für die AXA Konzern AG. Ab 2006 war er dort als Handlungsbevollmächtigter für spartenübergreifendes Underwriting verantwortlich.

„Mit Markus Müller erweitern wir die Geschäftsführung um ein erfahrenes und kompetentes Mitglied aus den eigenen Reihen“, erklärte Christof Schulte, Mitglied des Vorstands der Beteiligungs- und Beratungsgesellschaft Thüga. Die Aufgaben und Herausforderungen für die Energiewirtschaft, so Schulte, würden schließlich auch beim Versicherungsschutz vielfältiger und komplexer.
 
Müller Markus verstärkt die Führungsspitze der Thüga Assekuranz Services
Quelle: Thüga
 

Günter Drewnitzky
Redakteur
+49 (0) 8152 9311 15
eMail
facebook
© 2023 Energie & Management GmbH
Freitag, 25.11.2022, 10:50 Uhr

Mehr zum Thema