E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Strom - Teyssen fordert staatliche Zuschüsse für Geringverdiener
Strom

Teyssen fordert staatliche Zuschüsse für Geringverdiener

Johannes Teyssen, Vorstandsvorsitzender des Düsseldorfer Eon-Konzerns, hat angesichts der hohen Strompreise staatliche Zuschüsse für Familien mit niedrigem Einkommen angeregt.
In einem Interview mit der Bild-Zeitung (Ausgabe 29. März) sagte Teyssen: "Wird der Energieumbau zu teuer, dann muss das Sozialsystem einspringen und die Mehrbelastung für einkommensschwache Haushalte abfedern." Strom dürfe durch die Energiewende nicht "zum Luxusgut, zum Spaltgraben der Gesellschaft" werden. Gleichzeitig müsse jeder viel bewusster mit Energie umgehen. Zudem kritisierte Teysse

Donnerstag, 29.03.2012, 15:14 Uhr
Andreas Kgler
Energie & Management > Strom - Teyssen fordert staatliche Zuschüsse für Geringverdiener
Strom
Teyssen fordert staatliche Zuschüsse für Geringverdiener
Johannes Teyssen, Vorstandsvorsitzender des Düsseldorfer Eon-Konzerns, hat angesichts der hohen Strompreise staatliche Zuschüsse für Familien mit niedrigem Einkommen angeregt.
In einem Interview mit der Bild-Zeitung (Ausgabe 29. März) sagte Teyssen: "Wird der Energieumbau zu teuer, dann muss das Sozialsystem einspringen und die Mehrbelastung für einkommensschwache Haushalte abfedern." Strom dürfe durch die Energiewende nicht "zum Luxusgut, zum Spaltgraben der Gesellschaft" werden. Gleichzeitig müsse jeder viel bewusster mit Energie umgehen. Zudem kritisierte Teysse

Donnerstag, 29.03.2012, 15:14 Uhr
Andreas Kgler

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.