• EU konsultiert neues Klimaziel
  • Bioenergieanlagen befürchten Terminschwierigkeiten
  • Landes-Millionen für Batteriezellenfertigung
  • Corona-Krise und Energiebranche: Aktuelle News
  • 20 Jahre EEG - ein Gesetz, das die Energiewelt verändert hat
  • Viessmann steigt bei Hexis aus
  • Homeoffice und die Stromkosten
  • Neue Finanzchefin für Netcom BW
  • Gasag unterstützt Corona-Helfer mit Energiegutscheinen
  • Europa importiert mehr LNG
Enerige & Management > Strom - TenneT auf dem Kabel-Trip
Bild: TenneT
STROM:
TenneT auf dem Kabel-Trip
Der deutsch-niederländische Stromnetzbetreiber TenneT und der europäische Kabelindustrieverband Europacable werben dafür, möglichst bald für Teilstrecken des Höchstspannungsnetzes Kabel als Standardalternative zu Freileitungen zum Einsatz zu bringen.
 
„Wir möchten die Nutzung von Erdkabeln bei Höchstspannungsleitungen weiter entwickeln, damit sie als technische Standardoption in vielen Leitungsbauprojekten mitgenutzt werden kann“, sagt TenneT-Geschäftsführer Lex Hartmann. „380-kV-Erdkabel sind Stand der Technik und werden weltweit eingesetzt“, ergänzt Marcello del Brenna, Mitglied des Vorstandes von Europacable....

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 31.01.2013, 15:05 Uhr