• Neues Planungstool für Geothermie in NRW
  • Bayern nimmt zwei Batteriespeicher in Betrieb
  • Bald mehr LNG als Pipeline-Gas
  • Solarpark ohne Betonfundamente in Betrieb
  • Mehr Windenergie von der Nordsee
  • Mehr nachhaltige Wärme für Rheinfelden
  • Zwei neue Geschäftsführer für Wiener Stadtwerke gesucht
  • Dezember-Soforthilfe kostete 4,3 Milliarden Euro
  • Neue Ideen zur Gasspeicherung
  • ICE eröffnet alternative Gasbörse in London
INVESTITIONEN:
Südosteuropa: Markt mit Möglichkeiten
Der Energiesektor ist für Südosteuropa der Schlüssel zu regionalem Wachstum, steigendem Wohlstand und darüber hinaus Türöffner auf dem Weg zur Europäischen Union, erklärten die Initiatoren der hochrangig besetzten Energiewirtschaftskonferenz Südosteuropa, die am 8. Mai in München zum ersten Mal veranstaltet wurde. Rund 20 Mrd. Euro sind an privaten Investitionen in die Energiewirtschaft in den nächsten zehn Jahren erforderlich.
 
„Südosteuropa repräsentiert einen Markt von 55 Millionen Menschen. Daraus ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten für unternehmerisches Engagement, gerade im Strom- und Gasmarkt“, meint Dr. Erhard Busek, Sonderkoordinator des EU-Stabilitätspaktes für Südosteuropa und Vorstandsvorsitzender des Instituts für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM, Wien). Die Region der...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2023 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 10.05.2006, 11:11 Uhr