• Neue Akkutechnologie in Sicht
  • E-Control mit einem neuen Vorstand 
  • Feldtest für intelligentes Laden startet
  • Wirtschaftlichkeit von Mehrsparten-Metering auf Prüfstand
  • Südlink-Trasse für den Abschnitt C entschieden
  • EU senkt Emissionen 2019 um 3,7 Prozent
  • GET H2 beantragt EU-Förderung für 105-MW-Elektrolyseur
  • Futtermittelhersteller liefert Abwärme für Biomethananlage
  • Bundesnetzagentur sichert "Vorfahrt" für Erneuerbaren-Anlagen
  • Bremen bereitet mit neuem BHKW Kohleausstieg vor
STATISTIK:
Strompreis-Anstieg geringer als Inflationsrate
Nach Angaben des Verbandes der Elektrizitätswirtschaft e.V. (VDEW) in Berlin lag die Stromrechnung eines deutschen Drei-Personen-Musterhaushalts im Jahr 2004 bei rund 52 Euro pro Monat.
 
Damit mussten die Privatkunden 2 Euro oder 4 % mehr für ihren Strom bezahlen als im Jahr 1998. Wie der Verband mitteilte, stieg die Inflationsrate im Berichtszeitraum dagegen um 9 %.Der Staatsanteil an der Musterrechnung nahm seit 1998 von 12 auf 20 Euro zu. Die Kosten für Stromerzeugung, -transport und –vertrieb gingen im Vergleich zu Beginn der Liberalisierung von 38 auf 32 Euro zurück....

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Montag, 13.12.2004, 09:38 Uhr