• Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 08. Juli
  • Strom: Spot weiter hoch
  • Gas: Leichte Verluste
  • CSU und Freie Wähler als Windkraft-Verhinderer
  • Forschungsministerium pumpt 100 Mio. Euro in Batterieforschung
  • Der lange Weg zum grünen Wasserstoff in Europa
  • "Wasserstoff eine riesige Chance für Europa"
  • Nord- und Ostsee werden immer wärmer
  • Pilotprojekt für serielle Gebäudesanierung startet in Köln
  • Q Cells steckt 125 Mio. Euro in deutsches Entwicklungszentrum
Enerige & Management > Marktkommentar - Strom: Optimismus beim Kalenderjahr
Bild: E&M
MARKTKOMMENTAR:
Strom: Optimismus beim Kalenderjahr
Der Day Ahead an der Epex Spot legte einige Euro zu. Grund ist ein nachlassendes Windangebot.
 
An der Epex Spot wurde am Montag in der Auktion die Megawattstunde für das Marktgebiet Deutschland-Luxemburg mit 27,43 Euro/MWh fixiert. Die Notierung am Vortag für den Day Ahead lag bei 18,63 Euro/MWh. Grund für den Anstieg ist eine kaum vorhandene Windeinspeisung am Dienstag.Nach Angaben des Wetterdienstes Meteomatics beträgt das Winddargebot am Dienstag ab 5.30 Uhr bis zum Mittwochmorgen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Montag, 25.05.2020, 17:00 Uhr