• Prokon prognostiziert "herausragendes" Ergebnis 2022
  • Hansewerk baut Holzgaskraftwerk
  • Neues Planungstool für Geothermie in NRW
  • Bayern nimmt zwei Batteriespeicher in Betrieb
  • Bald mehr LNG als Pipeline-Gas
  • Solarpark ohne Betonfundamente in Betrieb
  • Mehr Windenergie von der Nordsee
  • Mehr nachhaltige Wärme für Rheinfelden
  • Zwei neue Geschäftsführer für Wiener Stadtwerke gesucht
  • Dezember-Soforthilfe kostete 4,3 Milliarden Euro
STROMMARKT:
Stadtwerke Hannover beteiligen sich an Eon-Kraftwerk
Die Stadtwerke Hannover wollen etwa 300 Mio.Euro in den Neubau eines Kohlekraftwerks investieren. Geplant ist eine Gemeinschaftsanlage (1 100 MW) mit Eon.
 
Viele konventionelle deutsche Kraftwerke sind in die Jahre gekommen. So ist auch der Eon-Konzern dabei, Neubauten in Angriff zu nehmen. Konkrete Planungen existieren für die Standorte Datteln bei Herne und Irsching bei Ingolstadt. „Dort sind gasbetriebene Kraftwerke mit GuD-Technik geplant“, erklärte ein Sprecher von Eon Kraftwerke. Über den Standort des großen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2023 Energie & Management GmbH
Montag, 20.03.2006, 10:29 Uhr