• Deutsche Kohlekonzerne verlieren vor holländischem Gericht
  • Günstiger Bürgerstrom im Umkreis von Windparks
  • Urteil: Ungarn durfte AKW-Projekt subventionieren
  • Charge X stellt Laden von Auto zu Auto vor
  • Russland forciert LNG-Exporte nach Europa
  • FNB Gas setzt weiter auf Thomas Gößmann
  • Richtung Zukunft der Direktvermarktung
  • E-Autos liefern Regelenergie im Praxistest
  • Digitalisierung ist wichtigstes Thema für Stadtwerke
  • Interview: HDAX verstehen
Enerige & Management > Photovoltaik - Solarstrom für die E-Bus-Flotte
Bild: Jonas Rosenberger
PHOTOVOLTAIK:
Solarstrom für die E-Bus-Flotte
Ihre bisher größte Freiflächen-PV-Anlage haben die Stadtwerke Bad Salzuflen errichtet – zur Versorgung der eigenen E-Bus-Flotte.
 
Die Photovoltaikanlage auf 8.000 Quadratmetern und mit 750 kW Leistung wird Anfang Juni fertiggestellt, teilten die Stadtwerke Bad Salzuflen (Nordrhein-Westfalen) mit. Sie wird pro Jahr rund 680 MWh Strom erzeugen.In dieser Freiflächenanlage will der kommunale Versorger den gesamten Energiebedarf generieren, der künftig für die eigene Elektrobus-Flotte benötigt wird. Wie das...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Freitag, 29.05.2020, 11:41 Uhr