• Brüssel bereitet Gaspreisdeckel vor
  • Energiekosten für Haushalte erneut deutlich gestiegen
  • In Nürnberg steht jetzt ein Duo an der Spitze
  • Brüssel genehmigt Schlüsselprojekte der Wasserstoffstrategie
  • Thüga Energienetze unter neuer Führung
  • Wasserstoff, nicht nur grün, sondern auch nachhaltig
  • EnBW nimmt siebten Schnelladepark in Bayern in Betrieb
  • Keine Bund-Länder-Einigung zur Finanzierung der Entlastungen
  • Österreich: E-Control sieht Gaspreise als Herausforderung
  • eBook: Software für nachhaltige Betriebsführung
Enerige & Management > Windkraft - Siemens-Windturbinen für Hywind Scotland-Projekt
Bild: Fotolia.com, zentilia
WINDKRAFT:
Siemens-Windturbinen für Hywind Scotland-Projekt
Im Jahr 2017 will Statoil den weltweit größten schwimmenden Offshore-Windpark in Betrieb nehmen.
 
Siemens wird fünf seiner getriebelosen 6-MW-Windturbinen für das Projekt „Hywind Scotland“ liefern. Das Vorhaben rund 25 km vor der schottischen Nordostküste wird damit nach dem derzeitigen Stand der weltweit größte schwimmende Windpark. Der norwegische Statoil-Konzern, Betreiber von Hywind Scotland, hatte zwischenzeitlich die Inbetriebnahme für das Jahr 2017 angekündigt. Bereits im...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Freitag, 04.12.2015, 12:13 Uhr