• Abheben mit Wasserstoff
  • Amazon und Total Energies tauschen Strom gegen Digitalisierung
  • Tennet freut sich über stabile Ertragslage
  • Stromkunden in Trier können sich an Solaranlage beteiligen
  • Vattenfall übernimmt Direktvermarktung für Windpark "Arcadis Ost 1"
  • ABO Wind baut Anlagenservice aus
  • Mehr Großwärmepumpen für Energiewende
  • Anteil der Kernenergie in europäischen Ländern
  • Strom zumeist fester, CO2 kaum verändert, Erdgas legt zu
  • Amprion allein für Korridor B verantwortlich
ZAHL DER ZEIT:
Schwerpunkte künftiger Energieinvestitionen
Im September 2004 fand in Sydney die 19. Weltenergiekonferenz statt. Ein herausragendes Thema war der für die nächsten Jahrzehnte (bis 2030) erwartete Boom bei Energieinvestitionen. Vier wichtige Trends sind als Ergebnis hervorzuheben:
 
• Kommerzielle erneuerbare Energien kommen bei der Investitions-Abschätzung nicht vor. Trotz jährlich zweistelliger Zuwächse ist ihre relative Rolle nach wie vor vernachlässigbar, ihr Sockel ist noch zu klein.• Der Energieträger Wasserstoff kommt ebenfalls nicht vor. Zwar wird aus anderen Erwägungen sehr wohl ein steigender Wasserstoffbedarf erwartet, vor allem für Fahrzeuge...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 29.03.2005, 10:55 Uhr