• Atos entwickelt Redispatch-Plattform für EnBW-Netztöchter
  • Wasserstoffrat fordert bessere Bedingungen für Elektrolyse
  • Geringste Ausfallzeiten im Jahr 2019
  • Fasern und Schaum für leichtere Batterien
  • Neue Stromnetztarife "langsam zum Abschluss bringen"
  • Energiepreise im ersten Halbjahr stark gestiegen
  • Welche KI-Anwendungen werden genutzt?
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 21. Oktober
  • Gas: Die Preise halten sich
  • Strom: Day Ahead und Cal 21 im leichten Sinkflug
Enerige & Management > Smart Meter - Schneller statt anders
Bild: Fotolia.com, unique3d
SMART METER:
Schneller statt anders
Wer hat künftig die Datenhoheit? Die Diskussionen über das Digitalisierungsgesetz reißen nicht ab. Ein Gutachten plädiert für eine differenzierte Sicht auf die Daten.
 
Kein Gesetz verlässt den Bundestag so, wie es hineingeht. Ob es auch so beim Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende sein wird? Wesentlicher Aufreger in der aktuellen Diskussion ist vor allem die Frage der Datenhoheit beziehungsweise der Aggregation und Übermittlung von Daten aus den intelligenten Messsystemen. Das Bundeswirtschaftsministerium will den Übertragungsnetzbetreibern (ÜNB)...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 03.05.2016, 14:48 Uhr