• Preisanstieg weiter ungebremst
  • Ministerium gibt Kohlezügen Vorfahrt
  • Milliardeninvestitionen für Klimaschutz nötig
  • Staatsforsten wollen Standorte für Windräder versteigern
  • Studie: In der deutschen See wären über 80.000 MW möglich
  • Stromintensive Industrie darf bis 2030 unterstützt werden
  • Mehr Aufklärungsarbeit für Klimaschutz notwendig
  • Baustart für Wilhelmshavener LNG-Pipeline
  • Thüringer Versorger findet Pohl-Nachfolger im eigenen Hause
  • Preisaufschläge vor der Gasumlage
REGENERATIVE:
Sämisch: "Den Bedarf an Ausgleichsenergie minimieren"
Hendrik Sämisch, Co-Geschäftsführer der Next Kraftwerke GmbH, über Biogasanlagen im Marktprämien-Modell und auf dem Regelenergiemarkt.
 
E&M: Herr Sämisch, wie groß ist derzeit das Interesse von Anlagenbetreibern, am Marktprämien-Modell teilzunehmen? Sämisch: Die Biogas-Branche ist für die Direktvermarktung aufgeschlossen. Aber die Nachfrage entwickelt sich wesentlich langsamer als auf dem Windkraft-Markt. Weil die Managementprämie für Windkraftanlagen-Betreiber bei 12 Euro/MWh liegt, Biomasseanlagen aber nur 3...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93