• Gas: Preise bewegen sich seitwärts
  • Strom: Preise im Abwärtstrend
  • Mitnetz Strom untersucht entkoppeltes Ortsnetz
  • Hürden für Regelenergie aus tiefer Geothermie
  • Energiewende lässt Tennet wachsen
  • Viel Potenzial für E-Auto-Tarife
  • Grüner Wasserstoff aus Wunsiedel kommt
  • "Mutloser Entwurf" für Treibhausgasminderung im Verkehr
  • Ammoniak als flüssiger Strom
  • Ohne CO2-Abscheidung wird es nicht gehen
Enerige & Management > Elektrofahrzeuge - Roadmap für Oberleitungs-Lkw
Bild: E&M, Jonas Rosenberger
ELEKTROFAHRZEUGE:
Roadmap für Oberleitungs-Lkw
Den Plan für einen Markthochlauf eines Oberleitungs-Lkw-Systems in Deutschland hat das Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (Ifeu) vorgelegt. 
 
Wenn es gelänge, bis 2030 ein Oberleitungs-Basisnetz von etwa 3.200 km auf besonders stark befahrenen deutschen Autobahnabschnitten zu errichten, könnten jährlich bis zu 9,2 Mio. t CO2 eingespart werden, teilte das Forschungsinstitut Ifeu mit. Das entspricht knapp 20 % der Gesamtemissionen des deutschen Straßengüterverkehrs.Den Weg zu einem solchen Basisnetz für...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Montag, 10.08.2020, 14:18 Uhr