• Benterbusch neuen Geschäftsführer bei Gascade
  • Verpuffung am Gasspeicher Rehden
  • Epex-Auktion für GOO
  • Verteilung der Stromzählerarten in deutschen Haushalten
  • Kälteperiode in Aussicht
  • Weiterhin ruhig
  • Sparkassen-Gruppe finanziert einen der größten PV-Parks
  • 8 Millionen Euro für grüne Wasserstoffinfrastruktur in Emden
  • Juristische Zweifel an Vorschlag der Bundesnetzagentur
  • Starkes Wachstum bei Viessmann
Enerige & Management > Personalie - Revaz wird neuer Direktor des Bundesamts für Energie
Bild: Fotolia.com, Gina Sanders
PERSONALIE:
Revaz wird neuer Direktor des Bundesamts für Energie
Der Schweizer Bundesrat hat einen neuen Direktor für das Bundesamt für Energie (BfE) ernannt.
 
Benoit Revaz übernimmt zum 1. Oktober den Direktorposten beim Schweizer Bundesamt für Energie. Er tritt die Nachfolge von Walter Steinmann an, der in den Ruhestand geht. Der 44-jährige Jurist Revaz ist seit 2014 Senior Advisor des Unternehmens E-Cube Strategy Consultants und war zuvor unter anderem Mitglied der Generaldirektionen der EOS Holding und der Alpiq Holding SA.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2023 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 07.07.2016, 10:41 Uhr