• Covestro will Wasserstoff aus Australien beziehen
  • RWE will Offshore-Kapazität auf 50.000 MW ausbauen
  • Mäßige Windbilanz in NRW
  • Windkraft erlebt im Freistaat neuen Tiefpunkt
  • Offshore-Windstrom gemeinsam übertragen
  • Vorzeitig alle high
  • Innovatives Solarspeicher-Projekt geht an den Start
  • Obst und Strom gleichzeitig ernten im Ländle
  • Energieeinsparung ist Unternehmern besonders wichtig
  • Erneuerbare drücken Strompreise am kurzen Ende
Enerige & Management > Statistik - Power-to-Gas legt in Deutschland schnell zu
Bild: Fotolia.com, 3Dmask
STATISTIK:
Power-to-Gas legt in Deutschland schnell zu
Deutschlandweit sind mehr als 50 Power-to-Gas-Anlagen mit einer elektrischen Gesamtleistung von über 55 MW in Betrieb oder in Planung.
 
Das hat eine Auswertung des Beratungsunternehmens Ludwig-Bölkow-Systemtechnik (LBST) ergeben. Die LBST verfolgt seit 2011 die Entwicklung von Power-to-Gas (PtG) und unterhält eine Datenbank, in der mittlerweile über 180 weltweite Aktivitäten erfasst sind.Bei PtG wird in der Regel erneuerbarer Strom zur Erzeugung von Wasserstoffgas aus Wasser durch Elektrolyse verwendet. Darauf aufbauend...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Dienstag, 19.03.2019, 12:22 Uhr