E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Regenerative - Piebalgs besucht Standort Lubmin
Regenerative

Piebalgs besucht Standort Lubmin

EU-Energiekommissar Andris Piebalgs hat am 29. Oktober drei Anlagen im "Energiecluster Lubmin" in Mecklenburg-Vorpommern besucht, die Strom aus erneuerbaren Energieträgern erzeugen. Es handelt sich um die Premicon Biodiesel GmbH & Co Lubmin KG, das BP-Solarkraftwerk Lubmin und das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik Greifswald (Kernfusionstechnologie).
Die Anlagen gelten als vorbildlich und können der EU-Kommission als Argumentationshilfe dienen. Zurzeit bastelt die EU-Zentrale an einem Vorschlagspaket zu Erneuerbaren Energien und Klimawandel, das sie im kommenden Januar vorstellen will. Zu dem Paket werde eine Richtlinie gehören, die bestimmt, dass 2020 insgesamt 20 % des Energiebedarfs der EU aus erneuerbaren Quellen stammen.Piebalgs,

Dienstag, 30.10.2007, 08:43 Uhr
Rainer Ltkehus
Energie & Management > Regenerative - Piebalgs besucht Standort Lubmin
Regenerative
Piebalgs besucht Standort Lubmin
EU-Energiekommissar Andris Piebalgs hat am 29. Oktober drei Anlagen im "Energiecluster Lubmin" in Mecklenburg-Vorpommern besucht, die Strom aus erneuerbaren Energieträgern erzeugen. Es handelt sich um die Premicon Biodiesel GmbH & Co Lubmin KG, das BP-Solarkraftwerk Lubmin und das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik Greifswald (Kernfusionstechnologie).
Die Anlagen gelten als vorbildlich und können der EU-Kommission als Argumentationshilfe dienen. Zurzeit bastelt die EU-Zentrale an einem Vorschlagspaket zu Erneuerbaren Energien und Klimawandel, das sie im kommenden Januar vorstellen will. Zu dem Paket werde eine Richtlinie gehören, die bestimmt, dass 2020 insgesamt 20 % des Energiebedarfs der EU aus erneuerbaren Quellen stammen.Piebalgs,

Dienstag, 30.10.2007, 08:43 Uhr
Rainer Ltkehus

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.