• Kaltes Wetter treibt Gas- und Strompreise nach oben
  • Gasnotierungen ziehen wetterbedingt etwas an
  • Bayern will Aktualisierung der Nationalen Wasserstoffstrategie
  • Abrupte Trennung: Heidjers Stadtwerke brauchen neuen Chef
  • Kritische Infrastruktur soll besser geschützt werden
  • Gemeindewerke Haßloch ab Januar unter neuer Führung
  • Dena begrüßt Wachstumsprognose der Weltenergieagentur
  • Neue Geschäftsmodelle für klimafreundliche Immobilien
  • Ökonomen fordern pragmatische Energiepolitik
  • Dezemberabschlag bei vielen Versorgern bereits angekommen
Enerige & Management > Regenerative - Ökostrom-Umlage wird sinken
Bild: Fotolia.com, Jürgen Fälchle
REGENERATIVE:
Ökostrom-Umlage wird sinken
Am 15. Oktober werden die vier deutschen Übertragungsnetzbetreiber die neue Ökostrom-Umlage festlegen und veröffentlichen. Es spricht viel dafür, dass die Umlage erstmals sinken wird.
 
Seit 2010 war die Ökostrom-Umlage von damals 2 Ct/kWh stetig gestiegen, zuletzt lag die Umlage bei 6,24 Ct/kWh. Angesichts des Milliarden-Überschusses beim Umlage-Konto dürfte die Umlage nun nach unten korrigiert werden, berichtet die Deutsche Presse-Agentur (dpa) und beruft sich dabei auf Branchenkreise. Ende September belief sich der Überschuss des Umlage-Kontos auf 1,38 Mrd. Euro.Derzeit...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Dienstag, 07.10.2014, 10:38 Uhr