• GE liefert 190 Haliade-X-Turbinen für Dogger Bank
  • Syna GmbH mit neuem technischen Geschäftsführer
  • Vattenfall führt klimaneutrale Stadtwärme ein
  • Stadtwerke Düsseldorf bauen ersten förderfreien Solarpark
  • Die Feuerwehr kommt bald elektrisch zum Brandort
  • Energy Charts bekommen großes Update
  • Belelectric errichtet zwei Anlagen in den Niederlanden
  • Ubitricity schließt sich Hubject-Ladenetz an
  • Mehr Energie aus Reststoffen rausholen
  • Stadtwerke Homburg benötigen neuen Geschäftsführer
Enerige & Management > Windkraft Offshore - Nordländer für Offshore-Förderung nach CfD-Modell
Bild: diak / Fotolia
WINDKRAFT OFFSHORE:
Nordländer für Offshore-Förderung nach CfD-Modell
In einem gemeinsamen Brief an das Bundeswirtschaftsministerium machen sich die norddeutschen Energieminister für Differenzverträge zur künftigen Förderung von Offshore-Windparks stark.
 
Die fünf norddeutschen Küstenländer drängen auf eine Änderung am vom Bundeskabinett beschlossenen Entwurf für das Windenergie-auf-See-Gesetz (WindSeeG). Die fünf Energieminister und -ministerinnen plädieren in einem gemeinsamen Schreiben für die Einführung des britischen Contract-for-Difference-Modells (CfD), um künftig Offshore-Windparks zu fördern.Das Bundeswirtschaftsministerium hatte sich...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 18.06.2020, 16:58 Uhr