• Länder verlangen Klarheit bei Energiekosten-Entlastungen
  • Gas zieht Strom nach unten
  • Bio-Methan als Erdgasersatz
  • Deutscher Projektentwickler mit zweitem finnischem Windpark
  • EU-Kommission hält Stromausfälle in Europa für möglich
  • Wie "nachhaltig" ist die Lieferkette für Windräder?
  • IEA zieht Belastungsgrenze für EU-Gasmarkt
  • EU-Partner kritisieren deutsche Alleingänge
  • Landesregierung spannt 250 Mio. Euro Schutzschirm für Stadtwerke
  • Berliner Stromnetz-Holding komplettiert Geschäftsführungs-Duo
Enerige & Management > Flexibilität - Niedersachsens Umweltminister fordert Netzbelastungs-Abgabe
Bild: Eon
FLEXIBILITÄT:
Niedersachsens Umweltminister fordert Netzbelastungs-Abgabe
Weniger als die Hälfte der durchschnittlichen Leistung, die konventionelle Kraftwerke produzieren ist nötig, um das Stromnetz stabil zu halten.
 
Zu diesem Schluss kommt ein Gutachten, das vom Niedersächsichen Umweltministerium in Auftrag gegeben und vom Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) durchgeführt wurde. Bisher werden erneuerbare Anlagen häufig heruntergeregelt wenn es ein Überangebot an Strom gibt. Das verursache erhebliche Kosten für Verbraucher, gibt Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel laut der Tageszeitung...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 10.05.2017, 15:39 Uhr