• Atomkraftwerke und Gaskraftwerke dürfen als nachhaltig gelten
  • Führungswechsel bei den Stadtwerken Lichtenau
  • Bundesumweltministerin dankt Stadtwerken für Krisenfestigkeit
  • Ein Zeichen der Konsolidierung
  • KWK-Index steigt nur noch leicht
  • Expertengremium drängt auf Update der Wasserstoffstrategie
  • Füllstand der Gasspeicher in Deutschhland
  • Gaspreise weiter im Panik-Modus
  • Vorerst keine Alarmstufe bei Gasversorgung
  • 90 Ladepunkte auf einen Streich in Hannover
FORSCHUNG:
Neues Forschungsnetzwerk für Biokraftstoffe
Bayerns Landwirtschaftsminister Josef Miller gab am 4. Juli den Startschuss für das neue Forschungsnetzwerk biogene Kraftstoffe.
 
"Das Netzwerk soll helfen, den Biokraftstoffen künftig einen noch größeren Markt zu erschließen", sagte Miller in München. Ziel sei, Kenntnisse auf dem Sektor der Biokraftstoffe zu bündeln, auszuwerten und der Praxis möglichst rasch zur Verfügung zu stellen. Im Vordergrund stehen dabei Biodiesel, Rapsölkraftstoff und Bioethanol sowie Biogas. Von diesen Kraftstoffen erwartet Miller in absehbarer...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 05.07.2007, 10:02 Uhr