• Smiling Green Energy insolvent
  • Alle Preise im Abwärtstrend
  • Gasanbieter kündigt Kunden "Netzabmeldung" an
  • Verteilnetze unter Transformationsdruck
  • Weitergabe des CO2-Preises umstritten
  • Land legt Flächen für 90 neue Windräder fest
  • APG warnt vor Netzüberlastung
  • Destatis macht den Green Deal sichtbar
  • Amprion stellt Trasse für Korridor B vor
  • Naturstrom mit zwei neuen Projekten in Bayern
Enerige & Management > Klimapolitik - Neuer Schub für das Pariser Klimaabkommen
Bild: UN Climate Action
KLIMAPOLITIK:
Neuer Schub für das Pariser Klimaabkommen
Das Pariser Klimaabkommen kann nach Einschätzung von UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon noch in diesem Jahr in Kraft treten.
 
In einer feierlichen Zeremonie haben am 21. September in der UN-Generalversammlung weitere 31 Staaten ihre Ratifizierungsurkunden für das Pariser Klimaabkommen bei den Vereinten Nationen in New York hinterlegt. Damit summiert sich die Anzahl der Länder, die das Abkommen bereits ratifiziert haben auf 60. „Ich bin überzeugt, dass das Abkommen in Kraft getreten sein wird, wenn meine...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 22.09.2016, 08:49 Uhr