• Einspeisung aus Wind und Solar lassen nach
  • Oberbürgermeister: Über kurz oder lang Gasrationierungen
  • Wenn Hacker mit dem Blackout drohen
  • Studie: Ladelücke gefährdet Klimaziele
  • Markt für nachhaltige Finanzierungen schrumpft weiter
  • EnBW engagiert sich weiter in Düsseldorf
  • Sozialdemokraten kritisieren "Antiteuerungspaket" der Regierung
  • EnBW erweitert sein Ladeangebot um sieben weitere Länder
  • Wissing fordert mehr Ladesäulen in Kommunen
  • Deneff Jahreskonferenz "Effizienzrepublik Deutschland"
Enerige & Management > Personalie - Neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Lohmar tritt an
Quelle: Fotolia / FotolEdhar
PERSONALIE:
Neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Lohmar tritt an
Gregor Laarmann tritt ab 24. Mai 2022 als Geschäftsführer der Stadtwerke Lohmar die Nachfolge von Uta Synder an.
 
Der 56-jährige Diplom-Ökonom Gregor Laarmann ist neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Lohmar. Zuvor war er seit 2005 als "Abteilungsleiter Zentrale Aufgaben, Beteiligungscontrolling" bei der Rhein Energie in Köln tätig. Michael Hildebrand, Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Lohmar, bedankte sich bei der scheidenden Geschäftsführerin Uta Synder für ihr großes Engagement. "Ich freue mich auf die Herausforderungen, die die Arbeit eines lokalen Stadtwerkes in diesen turbulenten Zeiten mit sich bringt", sagte Laarmann.
 
Gregor Laarmann
Quelle: Stadtwerke Lohmar
 

Susanne Harmsen
Redakteurin
+49 (0) 151 28207503
eMail
facebook
© 2022 Energie & Management GmbH
Dienstag, 24.05.2022, 14:12 Uhr

Mehr zum Thema