• Günstiger Bürgerstrom im Umkreis von Windparks
  • Urteil: Ungarn durfte AKW-Projekt subventionieren
  • Charge X stellt Laden von Auto zu Auto vor
  • Russland forciert LNG-Exporte nach Europa
  • FNB Gas setzt weiter auf Thomas Gößmann
  • Richtung Zukunft der Direktvermarktung
  • E-Autos liefern Regelenergie im Praxistest
  • Digitalisierung ist wichtigstes Thema für Stadtwerke
  • Interview: HDAX verstehen
  • Am Monatsende Dunkelflaute
KRAFTSTOFFE:
Neue Steuerpläne für Biodiesel und Erdgas
Ein Gesetzentwurf des Bundesfinanzministeriums sieht vor, Biokraftstoffe ab August zu besteuern und die Steuerermäßigung für Erdgas als Treibstoff früher als bisher geplant auslaufen zu lassen.
 
Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) plant, ab dem 1. August auf reinen Biodiesel einen Steuersatz von 10 Cent/l und auf Biodiesel mit fossiler Beimischung 15 Cent/l zu erheben. Auch Pflanzenöle sollen künftig mit 15 Cent/l besteuert werden. Bislang sind Biokraftstoffe ganz von der Mineralölsteuer befreit.Das Bundesfinanzministerium verspricht sich von der Neuregelung...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Freitag, 03.02.2006, 14:57 Uhr