• Equinor bekommt einen neuen CEO
  • E-Learning-Portal zur Tiefen Geothermie
  • Großanlagenbau setzt auf nachhaltige Lösungen
  • Klimaaktivisten besetzen Kraftwerke in Berlin und Mannheim
  • Netz soll Probleme frühzeitig erkennen und beheben
  • Pro-Kopf-Energieverbrauch in Deutschland
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 07. August
  • Strom: Kalenderjahr weiter hoch
  • Gas: Die Preise klettern mit großen Schritten
  • 17,5 Mio. Euro für Power-to-Methan-Technologie
UNTERNEHMEN:
Neue Besitzverhältnisse bei N-Ergie
Im Rahmen einer Grundkapitalerhöhung halten die Städtischen Werke Nürnberg (StWN) nunmehr wieder 60,2 % der Anteile an der Nürnberger N-Ergie AG.
 
Die restlichen Anteile in Höhe von 39,8 % befinden sich im Besitz der Münchner Thüga AG. Damit wurde das ursprüngliche Beteiligungsverhältnis wieder hergestellt. Dies hatte sich durch die Einbringung des Teilbetriebs Gas- und Elektrizitätsversorgung Oettingen seitens der Thüga zu deren Gunsten leicht auf 60:40 verschoben.Die Grundkapitalerhöhung erfolgte durch eine Bareinlage der StWN und...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Montag, 24.08.2009, 15:38 Uhr