• Kontinuität in Wertheim
  • Digitalisierung soll Batteriehersteller voranbringen
  • Klimaschutz-Innovationen brauchen mehr Risikokapital
  • "500 Meter wären ein angemessener Abstand"
  • Deutschland braucht für Energiewende flexiblen Strommarkt
  • Zweites Standbein Energieerzeugung
  • Strom überwiegend fester, CO2 abwärts, Erdgas legt zu
  • RBB: Aus für Windrad-Komponentenwerk in Braunkohle-Region
  • Oersted und Uniper wollen kooperieren
  • Kommunales Netzwerk für digitale Daseinsvorsorge
Enerige & Management > Politik - Nach Mitgliederentscheid SPD-Ministerriege noch unklar
Bild: Fotolia.com, oqopo
POLITIK:
Nach Mitgliederentscheid SPD-Ministerriege noch unklar
66% der SPD-Mitglieder haben bei der Abstimmung für die Beteiligung an einer Großen Koalition gestimmt. Über die ins Kabinett zu entsendenden Minister wird noch weitgehend spekuliert.
 
Das Aufatmen war bei der SPD-Spitze in Berlin förmlich zu hören: So ein klares Votum hatte wohl niemand erwartet. Klar, die Beteiligung an der Abstimmung über die Groko-Teilnahme (78 %) hätte noch besser sein können. Aber nun kann es endlich an die Regierungsbildung und dann an die Arbeit gehen: Am Mittwoch, 14. März wird die Kanzlerin gewählt, darauf haben sich Union und SPD...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 05.03.2018, 11:15 Uhr