• Atomkraftwerke und Gaskraftwerke dürfen als nachhaltig gelten
  • Führungswechsel bei den Stadtwerken Lichtenau
  • Bundesumweltministerin dankt Stadtwerken für Krisenfestigkeit
  • Ein Zeichen der Konsolidierung
  • KWK-Index steigt nur noch leicht
  • Expertengremium drängt auf Update der Wasserstoffstrategie
  • Füllstand der Gasspeicher in Deutschhland
  • Gaspreise weiter im Panik-Modus
  • Vorerst keine Alarmstufe bei Gasversorgung
  • 90 Ladepunkte auf einen Streich in Hannover
GLOSSE:
MVVRheinEnergie
Wie in powernews.org ausführlich beschrieben wurde, ist der Einstieg der RheinEnergie bei der MVV Energie recht reibungslos über die Bühne gegangen. Am 12. Juni hatte sich der Gemeinderat der Stadt Mannheim eindeutig für den Partner aus Köln entschieden. Am 11. Juni gab es noch eine wichtige Sitzung, von der ein Gesprächsteilnehmer exclusiv für E&M/powernews.org einen Gesprächsmitschnitt lieferte.
 
Es war ein Treffen im Rathaus in Mannheim. Beteiligte: Gerhard Widder, seit 24 Jahren Oberbürgermeister der Stadt, SPD; Dr. Rudolf Schulten, Vorstandsvorsitzender der MVV Energie AG; Dr. Werner Dub und Hans-Jürgen Farrenkopf, Mitglieder des Vorstandes; Matthias Brückmann, designiertes Vorstandsmitglied und Chef der Stadtwerke Offenbach. Widder: "Meine Herren, wie Sie wissen, sind meine...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Dienstag, 19.06.2007, 08:18 Uhr