• Strom-Frontjahr klettert auf mehr als 350 Euro
  • Bund hilft im Zweifel auch der VNG, der Südwesten aber nicht
  • Leag: Vorsorge für Nachnutzung von Tagebauen reicht aus
  • Leitungsinfrastruktur für LNG kostet rund 4,5 Mrd. Euro
  • Mehr Vogelschutz an Freileitungen in Baden-Württemberg
  • Bundestag beschließt "Osterpaket" von Energiegesetzen
  • Ehemalige Werft ist Sprungbrett für Neuling im Windkraftgeschäft
  • Kanzler kündigt Ende der Erneuerbaren-Förderung an
  • Niedersachsen will Schutzschirm für systemrelevante Versorger
  • Die wohl längste Leitung vor Borkum liefern Franzosen
Enerige & Management > Photovoltaik - Modulhersteller Calyxo ist insolvent
Bild: Jonas Rosenberger / E&M
PHOTOVOLTAIK:
Modulhersteller Calyxo ist insolvent
Ein weiteres deutsches Solarunternehmen ist nicht mehr wettbewerbsfähig. Die Calyxo GmbH aus Sachsen-Anhalt hat einen Antrag auf ein Insolvenzverfahren gestellt.
 
Die Calyxo GmbH, Hersteller von Dünnschicht-Solarmodulen aus Bitterfeld-Wolfen (Sachsen-Anhalt), ist insolvent. Das berichten mehrere Medien unter Berufung auf Unternehmenskreise. Den Informationen nach wurde dem 2005 gegründeten Unternehmen vom Amtsgericht Dessau-Roßlau ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt.Trotz des Insolvenzantrags laufen demnach die Geschäfte weiter. Auch die Löhne...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 12.04.2018, 11:48 Uhr