• Gas: Keine Luft nach oben
  • Strom: Mehr Wind senkt Day-Ahead-Preis
  • Effiziente Funklösung für neue Geschäftsmodelle
  • Wachstum mit Rechenzentrum und Windkraft
  • OVG bestätigt Windkraft-Moratorium
  • 2G Energy wächst um mehr als 12 %
  • Signify mit neuer Generation von Straßenleuchten
  • Wien Energie nutzt lokale Abwärme
  • Europas größtes grünes Wasserstoffprojekt vor dem Start
  • IT-Sicherheitstraining unter realen Bedingungen
Enerige & Management > Elektrofahrzeuge - Mitsubishi unterstützt Ladeforschung
Bild: JiSIGN / Fotolia
ELEKTROFAHRZEUGE:
Mitsubishi unterstützt Ladeforschung

Der Autobauer Mitsubishi beteiligt sich an einem Forschungsvorhaben der Stuttgarter Hochschule für Technik zur Einbindung von E-Fahrzeugen in die häusliche Stromversorgung.

 
Das vom Bundesministerium für Wirtschaft geförderte Projekt mit der Bezeichnung „Smart2Charge“ wird im baden-württembergischen Wüstenrot durchgeführt. Es beschäftigt sich mit der Rolle, die E-Autos und Plug-in-Hybride im Energienetz spielen können.Nach Angaben von Mitsubishi kommt dabei das seit Oktober in Japan angebotene Vehicle-to-Home-System zum Einsatz. Es besteht aus...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 07.01.2020, 10:41 Uhr