• Osterholzer Stadtwerke übertreffen Prognosen
  • Siemens stößt Energiegeschäft ab
  • Kümmerlich
  • Smartlab in der Gewinnzone
  • Schon 116 Kommunen beteiligen sich am Netz der EnBW
  • Bundeskartellamt prüft öffentliche Ladeinfrastruktur
  • Reiche leitet den Wasserstoffrat
  • Kläranlage mit effizienter BHKW-Versorgung
  • Klimaschutzarbeit lässt in Kommunen nicht nach - trotz Corona
  • Nach positiver Bilanz an der Saar drohen "massive Einbußen"
Enerige & Management > IT - "Mit mehr Standardisierung IS-U ablösen"
Bild: Nmedia, Fotolia
IT:
"Mit mehr Standardisierung IS-U ablösen"
Peter Schulte-Rentrop, Leitung Vertrieb Versorgungswirtschaft, und Daniel Paulmaier, Strategische Produktentwicklung, der Wilken Software Group über Cloudlösungen für Energieversorger.
 
E&M: Herr Paulmaier, Herr Schulte-Rentrop, die VÜI - also eine ​„Ver­band­süber­greifende Ini­tia­tive IT-Plat­tform der Zukun­ft“ - ist abgehakt. Herrscht nun bei Wilken Aufbruchstimmung?Paulmaier: Es ist offensichtlich, dass es im Markt verstärkt Bestrebungen gibt, Alternativen für die SAP/IS-U-Welt zu finden, und das geht auch an uns nicht spurlos vorüber. Wir haben...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Freitag, 07.02.2020, 10:33 Uhr