• Notierungen im Steigen
  • Energiemärkte zeigen sich weiter fest
  • Stufenweiser Smart Meter Rollout geht weiter
  • Neue Allianz fordert 500 Euro Energiewende-Prämie
  • Kabinett beschließt Etat 2022 und Klimaschutzgesetz mit Lücken
  • EnBW verkauft Start-up Twist Mobility
  • Stadtwerke Bochum erfüllen Unternehmensziele
  • EnBW will bis 2025 rund 180 Mio. Euro einsparen
  • Die Marktmacht von RWE wächst
  • Sieben Empfehlungen zum Gelingen der Energiewende
Enerige & Management > Smart Grids - Mit lokalen Märkten gegen lokale Engpässe
Bild: Fotolia.com, Ben Chams
SMART GRIDS:
Mit lokalen Märkten gegen lokale Engpässe
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, der Gefahr von Netzengpässen zu begegnen. Wie intelligente Lösungen aussehen können, erläutert Volker Bühner*.
 
Mit der Zunahme regenerativer Einspeiser – vor allem auf der Nieder- und Mittelspannungsebene – steigt die Belastung der Verteilnetze, die die Stabilität der Versorgung gefährdet. Gegenmaßnahmen verursachen allerdings nicht unerhebliche Kosten. Um diese zu decken, haben die Verteilnetzbetreiber (VNB) die Qual der Wahl: Entweder die VNB holen sich die Investitionen des Netzausbaus...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 07.01.2016, 09:15 Uhr