• Gas: Aufwärtstrend geht weiter
  • Strom: CO2-Markt gibt weiter den Ton an
  • EWZ startet alpines Solarkraftwerk bereits im September
  • Bundesregierung nennt erste Eckdaten zum Wasserstoff
  • Stadtwerke München und Komm­-Energie gründen Unternehmen
  • Solarthermie kann deutlich zulegen
  • 54-Megawatt-Vorzeigeprojekt von Vensys
  • Gascade schreibt Verbrauchsgas aus
  • Roadmap für Oberleitungs-Lkw
  • Abo Wind weiterhin auf der Erfolgsspur
Enerige & Management > Smart Meter - Mehrwertdienste im DDR-Wohnblock
Bild: Fotolia.com, unique3d
SMART METER:
Mehrwertdienste im DDR-Wohnblock
Die Thüringer Mess- und Zählerwesen GmbH (TMZ) hat in einem grundsanierten Mehrparteienhaus ein Submetering-Konzept auf Basis eines Smart Meter Gateways umgesetzt.
 
In einem Pilotprojekt für die Wohnungsbaugesellschaft Bad Blankenburg (WBG) geht es zum einen um eine Submetering-Lösung, welche die spartenübergreifende Bereitstellung, Verarbeitung und Plausibilisierung von Messdaten umfasst, wie es in einer Mitteilung der TMZ heißt.Während die Stromdaten über die standardisierte LMN-Schnittstelle (LMN = Local Metrological Network) eines Smart Meter Gateways...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 03.12.2019, 17:19 Uhr