• Shell kauft Ladespezialisten Ubitricity
  • Führungswechsel bei der Tüv Süd Product Service
  • Stadtwerke gehören jetzt wieder ganz der Stadt
  • Fast 15.000 MW gehen vom Netz
  • "Wir müssen unsere nationalen Möglichkeiten viel, viel mehr nutzen"
  • Rekordwert bei Ladestationen für E-Autos
  • Strom: Kalenderjahr bleibt teuer
  • Gas: Freundlich ins Wochenende
  • Warum die deutsche Regulierung wohl grundsätzlich gegen EU-Recht verstößt
  • "H2BW"-Plattform soll das Thema Wasserstoff voranbringen
STROM:
Mehr Transparenz im Stromhandel gefordert
Eine zeitnahe Veröffentlichung aller relevanten Daten über das Stromnetz und die Stromerzeugung ist eine "unabdingbare Voraussetzung für die Verbesserung des Wettbewerbs" im deutschen Stromhandel. Dies ist das Fazit eines Workshops, den die Bundesnetzagentur in Bonn mit zahlreichen Vertretern der Energiewirtschaft aus Verbänden, Unternehmen und Aufsichtsbehörden veranstaltet hat.
 
Wie die Bundesnetzagentur mitteilte, wurden auf dem Workshop Maßnahmen diskutiert, die den Wettbewerb verbessern und das Vertrauen in das Funktionieren des Strommarktes stärken. Die genannten relevanten Daten sollten deutschlandweit auf einer einheitlichen Informationsplattform, wie zum Beispiel der Internetseite der Leipziger Strombörse European Energy Exchange (EEX), bereitgestellt werden....

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 27.11.2007, 15:00 Uhr