• Hansewerk beteiligt sich am Wasserstoff-Spezialisten Hypion
  • EnBW-Chef hört 2022 auf
  • Die große Chance für die Blockchain
  • Digitalisierung für zeitgemäße Immobilienverwaltung
  • Norddeutschland forciert Ausbau der Wasserstofftechnologie
  • Schwalben für klimafreundliche Mobilität
  • Wirtschaftsfaktor Klimaschutz
  • Leichter Aufwärtstrend bei Strom und Gas
  • Debatte um knappe Wasserstoffressourcen
  • Grüne legen Studie und Plan für klimaneutrales NRW bis 2040 vor
Enerige & Management > Stadtwerke - Mathias Stolten übernimmt Stadtwerke Barmstedt im April
Bild: Jonas Rosenberger / E&M
STADTWERKE:
Mathias Stolten übernimmt Stadtwerke Barmstedt im April
Terminfrage geklärt: Stadtwerke Barmstedt ab April mit neuem Geschäftsführer.
 
Am 1. April gibt es in Barmstedt ein paar freudige Gesichter, und das hat nichts mit Scherzbolden zu tun. An diesem Tag findet die kommissarische Leitung der Stadtwerke ein Ende und der designierte Werkleiter Mathias Stolten tritt sein Amt beim norddeutschen Versorger an.

Das Stadtwerk vor den Toren Hamburgs war seit Juli 2020 unter Führung von Uwe Hemmer. Seine Arbeit war von vornherein für den Übergang gedacht und so lange vorgesehen, bis Mathias Stolten die Geschäfte übernehmen kann. Die Stadtwerke benötigten seinerzeit eine schnelle Lösung, nachdem der damalige Geschäftsführer Fred Freyermuth offenbar wegen Unstimmigkeiten über den Breitbandausbau den Rückhalt der örtlichen Politik verloren hatte. Er wurde Mitte Juni 2020 von seinen Pflichten entbunden, ein halbes Jahr vor dem von ihm selbst angekündigten Rückzug.

Die Stadtwerke Barmstedt sind ein Eigenbetrieb der Kommune und beschäftigen etwas mehr als 100 Menschen. Zum Aufgabengebiet des neuen Werkleiters gehört auch die Geschäftsführung der Stadtwerke Barmstedt Xtra GmbH, in der der Versorger das externe Energiegeschäft betreibt. Mathias Stolten bleibt beim Amtsantritt dem Bundesland Schleswig-Holstein treu: Der Diplom-Ingenieur kommt von den Stadtwerken Eutin aus dem Osten Holsteins, wo er zuletzt als Leiter Vertrieb und Kundenservice tätig war.
 

Volker Stephan
© 2021 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 11.03.2021, 10:53 Uhr

Mehr zum Thema