• Gründe für die Nutzung von Smart-Home-Anwendungen
  • Mildere Wetterprognosen entmutigen Gaspreis
  • "Kaskasi" vollständig am Netz - für Habeck ein "Wendepunkt"
  • Neuer Uniper-Chef Michael Lewis startet am 1. Juli
  • Klimafreundliche Technik auch im Altbau bezahlbar
  • Über Belgien soll 2030 mehr Erdgas kommen
  • Export von E-Autos weiter gestiegen
  • Stakeholderdialog zum Carbon Management gestartet
  • Mit Wasserstoff die Stromnetze stabilisieren
  • E-Fuels möglicherweise noch lange knapp
Enerige & Management > Gasnetz - Masterplan für Gasnetzentwicklung vorgelegt
Bild: Fotolia.com, WestPic
GASNETZ:
Masterplan für Gasnetzentwicklung vorgelegt
Die Fernleitungsnetzbetreiber haben ihren Netzentwicklungsplan Gas 2015 an die Bundesnetzagentur übergeben. Schwerpunkt des Masterplans ist die anstehende Umstellung der Gasnetze auf das Auslaufen der L-Gas-Versorgung.
 
Der am 1. April von der Vereinigung der Fernleitungsnetzbetreiber (FNB GAS) fristgerecht vorgelegte Netzentwicklungsplan (NEP) Gas 2015 enthält 70 Maßnahmen zum Ausbau der Gasinfrastruktur in Deutschland in den nächsten zehn Jahren. Die Unternehmen wollen bis 2020 rund 2,8 Mrd. Euro investieren; bis 2025 soll das Investitionsvolumen auf 3,5 Mrd. Euro...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2023 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 02.04.2015, 13:37 Uhr