• Klimaziele mit vorhandener Technik kaum zu erreichen
  • E-Fahrservice-Anbieter verlässt drei Großstädte
  • BDEW entwirft Roadmap zu grünem Gas bis 2050
  • Ideenstadtwerke steigen in den Glasfaservertrieb ein
  • Digitale Plattform soll Hausanschlüsse beschleunigen
  • KWK-Index: Grundlaststrompreis deutlich gefallen
  • Alpiq-Geschäftsleitung mit neuem Gesicht
  • "Zeitgeist" spricht für Energiegemeinschaften
  • Erneuerbare bei neuen Wohngebäuden auf dem Vormarsch
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 01. Juli
KWK:
Ludwigshafen baut Fernwärme-Nutzung aus
Neun Millionen Euro wollen die Technische Werke Ludwigshafen AG (TWL) bis zum Jahr 2009 in den Fernwärme-Ausbau investieren. Dabei ist nicht nur eine Verdichtung des Fernwärmenetzes im Innenstadtbereich vorgesehen, sondern auch das Verlegen neuer Leitungen in drei weiteren Stadtteilen. Die ersten Bauarbeiten beginnen Anfang Juni.
 
Zu diesem Schritt hat sich die TWL AG entschlossen, da nach dem Inkrafttreten der Technischen Anleitung Siedlungsabfall die lokale Müllverbrennungsanlage ihre Kapazitäten von heute jährlich 180 000 Tonnen Müll auf einen 30 000 Tonnen höheren Durchsatz erhöhen wird. Damit fallen zusätzliche Dampfmengen an, die in Strom und Wärme umgewandelt werden. „Mit dem Fernwärme-Ausbau liefert die TWL...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Montag, 19.03.2007, 15:13 Uhr