• Die große Chance für die Blockchain
  • Digitalisierung für zeitgemäße Immobilienverwaltung
  • Norddeutschland forciert Ausbau der Wasserstofftechnologie
  • Schwalben für klimafreundliche Mobilität
  • Wirtschaftsfaktor Klimaschutz
  • Leichter Aufwärtstrend bei Strom und Gas
  • Debatte um knappe Wasserstoffressourcen
  • Grüne legen Studie und Plan für klimaneutrales NRW bis 2040 vor
  • Datennutzungsgesetz benachteiligt kommunale Unternehmen
  • Der Dialog um steuerbare Verbraucher soll weitergehen
UNTERNEHMEN:
Ludwigsburg und Kornwestheim fusionieren
Die Stadtwerke Ludwigsburg und Kornwestheim werden künftig in einer gemeinsamen Gesellschaft aktiv sein.
 
Die beiden Unternehmen firmieren ab sofort unter dem Namen Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim GmbH, Sitz des neuen Versorgers ist Ludwigsburg. Im Zuge der Fusion wurden die Stadtwerke Kornwestheim gegen Gewährung einer Sperrminorität von 25,1 % in die Stadtwerke Ludwigsburg eingebracht. Der Gewinn der neuen Gesellschaft wird im Verhältnis 88,9 zu 11,1 zwischen Ludwigsburg und Kornwestheim...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 22.10.2008, 13:31 Uhr