• Strom: Day Ahead und Frontjahr im Abwärtslauf
  • BSI will Vorreiter belohnen
  • Gas: Kein klarer Trend
  • DEW 21 bringt neue Marke auf den Markt
  • Verteilnetze könnten bis zu 50 % E-Autos verkraften
  • Wärmepumpen im Gebäudesektor effizienter als Wasserstoff
  • 300 Millionen Euro für Mobilität und Klimaschutz
  • PWC: Lage bei Versorgern bleibt stabil
  • Eigenes Wasserstoffnetz bringt die meisten Vorteile
  • Digitalisierung eröffnet Stadtwerken neue Geschäftsfelder
INTERVIEW:
Lompscher: "Wir wollen kleinere dezentrale KWK-Anlagen fördern"
Katrin Lompscher (Die Linke) ist seit rund zwei Jahren Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz in Berlin. E&M sprach mit ihr über die Ziele und Maßnahmen zum Klimaschutz in der Bundeshauptstadt.
 
E&M: Frau Lompscher, Berlin hat sich schon in den 90er Jahren anspruchsvolle Ziele im Klimaschutz gesetzt: Bis 2010 sollen die CO2-Reduktionen gegenüber 1990 mit einem CO2-Ausstoß von 29,3 Millionen Tonnen um 25 Prozent gesenkt werden. Wo stehen Sie jetzt? Lompscher: In Bezug auf 2010 gut, denn wir haben nach Angaben des Statistischen Landesamtes bereits 25 Prozent erreicht....

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 05.11.2008, 08:47 Uhr