• On Demand Webinar:
  • Windkraftanlagen: Effizienter Betrieb und überdurchschnittliche Ölstandzeiten
  • Mit eigener intelligenter Wallbox punkten
  • Stadtwerke 4.0.: Erfolg sichern, Zukunft gestalten
  • Energiemärkte wegen Rezessionsängsten schwach
  • Jena Batteries hat sich umbenannt
  • Wirtschaftsminister der Länder drängen auf Gaspreisdeckel
  • Oberverwaltungsgericht lässt Zeelink-Gaspipeline im Boden
  • Grundversorgungstarife in NRW mit weiter Spreizung
  • Baustart für LNG-Terminal Brunsbüttel
Enerige & Management > Windkraft Offshore - Letztjähriger Ausbau auf See im Plan
Bild: Fotolia.com, zentilia
WINDKRAFT OFFSHORE:
Letztjähriger Ausbau auf See im Plan
Der Zubau bei der Offshore-Windenergie hierzulande ist 2016 wie erwartet ausgefallen. Kritisch sieht die Branche die Jahre 2020 und 2021, da das neue EEG eine Delle vorsieht.
 
Im vergangenen Jahr sind laut der am 19. Januar vorgestellten Branchen-Statistik Offshore-Windenergieanlagen mit einer Leistung von 818 MW neu ans Netz gegangen. 2015 lag das Plus mit über 2 300 MW bedeutend höher, was aber allein auf der fast zeitgleichen Inbetriebnahme mehrerer verzögerter Offshore-Windparks basierte. Vor Jahresfrist hatte die heimische...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 19.01.2017, 16:38 Uhr