• Eon plant weitere Solar-Projekte in der Oberpfalz
  • Corona verschärft auch Cyber-Sicherheitslage
  • Elektrobus überwindet Stadtgrenzen
  • Den Motor ganzheitlich steuern
  • Mobilitätsstation Pioneer Park eröffnet
  • Nanoporen holen CO2 komplett aus Industrieabgasen
  • Endenergieverbrauch in Deutschland nach Energieträger
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 20. Oktober
  • Strom: Abwärtstrend bei Day Ahead und Frontjahr
  • Gas: Händler warten ab
Enerige & Management > Photovoltaik - Lauer: "Wir denken wie ein Stadtwerk"
Bild: Fotolia.com, itestro
PHOTOVOLTAIK:
Lauer: "Wir denken wie ein Stadtwerk"
Dominic Lauer, Leiter Privat- und Geschäftskundenvertrieb bei Pfalzsolar, sieht  im Photovoltaiksegment ein lohnendes Geschäft – auch für Stadtwerke.
 
E&M: Herr Lauer, vor etwas mehr als drei Jahren ist die Ludwigshafener Pfalzsolar, eine Tochtergesellschaft der Pfalzwerke, in das Privat- und Geschäftskundengeschäft im PV-Bereich eingestiegen. Wie sieht die bisherige Bilanz in einem doch recht schwierigen Markt aus?Lauer: Wir sind sehr zufrieden. Insgesamt haben wir mittlerweile mehr als 500 Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von 3,5...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 31.01.2017, 12:38 Uhr