E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Kraft-Wärme-Kopplung - KWK-Gesetz: Teile und Herrsche
Kraft-Wärme-Kopplung

KWK-Gesetz: Teile und Herrsche

Für den in einer KWK-Anlage miterzeugten Kondensationsstrom gibt es keinen KWK-Zuschlag, dies besagt das KWKModG eindeutig. Nicht einig sind sich aber Industrie und Netzbetreiber darüber, ob KWK- und Kondensationsstrom für Netzeinspeisung und für den Eigenverbrauch rechnerisch getrennt werden können.
Das Problem besteht bei Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen, bei denen eine Entkoppelung der Strom- und Wärmeerzeugung möglich ist, wie zum Beispiel bei Entnahme- und Anzapfkondensationsdampfturbinen. Gerade in der Industrie sind komplexe Anlagenschaltungen notwendig, um den Betrieb der KWK-Anlage an die unvermeidbaren jahreszeitlichen, konjunkturellen und prozessbedingten Wärmelastschwankungen anpass

Montag, 26.08.2002, 11:43 Uhr
Jan Mhlstein
Energie & Management > Kraft-Wärme-Kopplung - KWK-Gesetz: Teile und Herrsche
Kraft-Wärme-Kopplung
KWK-Gesetz: Teile und Herrsche
Für den in einer KWK-Anlage miterzeugten Kondensationsstrom gibt es keinen KWK-Zuschlag, dies besagt das KWKModG eindeutig. Nicht einig sind sich aber Industrie und Netzbetreiber darüber, ob KWK- und Kondensationsstrom für Netzeinspeisung und für den Eigenverbrauch rechnerisch getrennt werden können.
Das Problem besteht bei Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen, bei denen eine Entkoppelung der Strom- und Wärmeerzeugung möglich ist, wie zum Beispiel bei Entnahme- und Anzapfkondensationsdampfturbinen. Gerade in der Industrie sind komplexe Anlagenschaltungen notwendig, um den Betrieb der KWK-Anlage an die unvermeidbaren jahreszeitlichen, konjunkturellen und prozessbedingten Wärmelastschwankungen anpass

Montag, 26.08.2002, 11:43 Uhr
Jan Mhlstein

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.