• Vattenfall nimmt größten Windpark der Niederlande in Betrieb
  • Strom: Day Ahead unter Druck
  • Gas: Preise geben wieder nach
  • 73 Zuschläge bei Innovationsausschreibung
  • Irsching 4 und 5 wieder im Strommarkt
  • Verunsicherung an der Wupper
  • Gebäudesektor könnte Klimaneutralität bis 2050 schaffen
  • Energiewende "nicht ohne Gas"
  • Netze unter Lade-Druck
  • Zahl der in Deutschland produzierten E-Autos steigt rapide
PERSONALIE:
Kuhnt wechselt in RWE-Aufsichtsrat
Der Chef des Energiekonzerns RWE, Dietmar Kuhnt, soll nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand in den Aufsichtsrat des Unternehmens wechseln.
 
Vom kommenden Mai an werde Kuhnt den Sitz von Alfons Titzrath übernehmen, teilte RWE in Essen mit. In Presseberichten wurde dem 65jährigen nachgesagt, dass er die Nachfolge von Ex-WestLB-Chef Friedel Neuber als Aufsichtsratschef antreten wolle. Kuhnt wird aus Altersgründen zum 1. März 2003 den Vorstandsvorsitz bei RWE an den Shell-Manager Harry Roels abgeben.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Montag, 16.12.2002, 16:53 Uhr