• Badischer Ökoenergie-Projektierer expandiert
  • Millionenspritze für Stadtwerke Stuttgart
  • Importe aus Russland sinken und steigen gleichzeitig
  • Verbände nennen Bundesregierung "tatenlos" beim Energiesparen
  • MVV Energie steigert Umsatz und Gewinn deutlich
  • Stadtwerke Garbsen setzen auf bisherigen Geschäftsführer
  • Elvah will mit E-Autos Riesenbatterie schaffen
  • Widerstand gegen "kontraproduktive" Förderreform für Gebäude
  • Prozesse zu Infrastruktur-Vorhaben sollen schneller werden
  • Gemeinnützige bekommen weiter E-Auto-Förderung
POLITIK:
Kraftwerks-Know-how bündeln
Mit einem neuen Netzwerk will die Landesregierung Nordrhein-Westfalen neue Akzente bei der anstehenden Kraftwerkssanierung setzen.
 
Gleich „mehrere Entscheidungen für neue Kohlekraftwerke in unserem Land“ erwartet Nordrhein-Westfalens Energieminister Axel Horstmann in diesem Jahr. Diese Ankündigung machte Horstmann bei Gründung des „Kompetenz-Netzwerkes Kraftwerkstechnik NRW“ im Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Bekannt sind bislang entsprechende Pläne der Steag AG für den Standort Duisburg-Walsum...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Montag, 31.01.2005, 09:07 Uhr