• Tübingen nutzt Abwärme aus Textilproduktion
  • Wasserstoff gibt Autostandort Hoffnung
  • Das Wettbieten um die Stadtwerke Aurich kann beginnen
  • Ausgezeichnete Energie-Optimierung für Liegenschaften
  • Rechenzentrumsbetreiber verlängert mit Mainova
  • Spitzenmann der CDU geht zu einem Stadtwerk
  • Kälte kostet ein Fünftel der Reichweite
  • Pforzheim sieht optimistisch in die Zukunft
  • Direktvermarktung steigt weiter an
  • Zehn Millionen Euro Zuschuss dank Innovation
Enerige & Management > Europaeische Union - Kommission fordert Deutschland zu mehr Klimaschutz auf
Bild: Fotolia.com, kreatik
EUROPAEISCHE UNION:
Kommission fordert Deutschland zu mehr Klimaschutz auf
Deutschland muss aus Sicht der EU-Kommission beim Klimaschutz nachlegen, um die Ziele für 2030 zu schaffen.
 
(dpa) Die bisherigen Pläne für Verkehr, Gebäude und Landwirtschaft reichten nicht aus, um die deutschen Zusagen in der Europäischen Union einzuhalten, erklärte die Brüsseler Behörde am 18. Juni. Die Lücke sei erheblich. Die Kommission bestätigt damit die Einschätzung der Bundesregierung, die bereits an zusätzlichen Maßnahmen arbeitet. Die EU insgesamt hat zur Umsetzung des Pariser...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 18.06.2019, 13:31 Uhr