• Hansewerk beteiligt sich am Wasserstoff-Spezialisten Hypion
  • EnBW-Chef hört 2022 auf
  • Die große Chance für die Blockchain
  • Digitalisierung für zeitgemäße Immobilienverwaltung
  • Norddeutschland forciert Ausbau der Wasserstofftechnologie
  • Schwalben für klimafreundliche Mobilität
  • Wirtschaftsfaktor Klimaschutz
  • Leichter Aufwärtstrend bei Strom und Gas
  • Debatte um knappe Wasserstoffressourcen
  • Grüne legen Studie und Plan für klimaneutrales NRW bis 2040 vor
Enerige & Management > Meinung - Kommentar: Gabriel schafft zweiten Emissionshandel
Bild: Fotolia.com, Do Ra
MEINUNG:
Kommentar: Gabriel schafft zweiten Emissionshandel
Parallel europäische und nationale Klimaziele für die Emissionen aus Kraftwerken zu verfolgen, ist nicht gerade elegant. Dafür aber auch noch zwei verschiedene Nachweissyssteme zu betreiben, erhöht die Kompliziertheit ungemein.
 
Deutschland bekommt so etwas wie einen zweiten Emissionshandel: Die neuen Pflichten zur Reduktion der Kraftwerksemissionen, die das Wirtschaftsministerium gegenwärtig plant, werden voraussichtlich mit etwas ähnlichem wie einem System handelbarer Zertifikate umgesetzt, diesmal aber auf nationaler Ebene.Wie stellen sich Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel und sein Team die Umsetzung der...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 25.11.2014, 15:43 Uhr