• Aus Biomasse das Maximum an Energie herausholen
  • Grünes Ammoniak als Königsmacher
  • Covid-Gelder landen kaum beim Klimaschutz
  • "Ohne KWK gehen die Lichter aus"
  • Batteriezellen und Ladepunkte entscheidend
  • Klimawandel kommt Deutschland und andere G20-Staaten teuer
  • Netto-Zuwachs der Kohlekraft verringert sich
  • Strom, CO2 und Erdgas überwiegend schwächer
  • Goldenes Zeitalter für Energiespeicher prophezeit
  • Notierungen geben am Mittwoch nach
Enerige & Management > Meinung - Kommentar: Die Krux mit der Kohle und dem Klimaschutz
Bild: Fotolia.com, Nicole Effinger
MEINUNG:
Kommentar: Die Krux mit der Kohle und dem Klimaschutz
Deutschland macht für den Klimaschutz die Energiewende – wirklich? Die Braunkohlekraftwerke laufen auf vollen Touren, deshalb sind die deutschen CO2-Emissionen wieder angestiegen, statt zurückzugehen. Dabei ist schon seit einiger Zeit klar, dass Deutschland sein Klimaziel, den CO2-Ausstoß bis 2020 um 40 % gegenüber 1990 zu senken, ohne zusätzliche Maßnahmen nicht erreichen wird.
 
Bereits Ende April verschickte Umweltministerin Barbara Hendricks daher Eckpunkte für ein Klimaschutz-Aktionsprogramm an die übrigen Ministerien, mit dem Ziel, bis zum Herbst CO2-Minderungspotenziale und mögliche Maßnahmen in verschiedenen Sektoren zu identifizieren und einen entsprechenden Plan zu beschließen. Laut den Projektionen des Ministeriums kann durch die bisher beschlossenen und...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 23.07.2014, 16:26 Uhr